WURZELRINDE 20g - 55 Jahre alt

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

_

Produktinformationen

Iboga und Ibogaine

Die Verwendung von Ibogawurzel hat im Laufe der Jahre erheblich zugenommen. Es wird immer noch in rituellen und spirituellen Zeremonien in verschiedenen afrikanischen Kulturen verwendet. Tabernathe iboga wurde auch in Arzneimittel zur Behandlung von Fieber, Bluthochdruck, Influenza und anderen Gesundheitsstörungen eingearbeitet. Es wurde sogar im Rahmen einer revolutionären Suchttherapie eingesetzt - der Ibogain-Therapie.

Ibogain ist ein natürlich vorkommendes psychoaktives Indolalkaloid, das aus Tabernathe iboga stammt. In einigen afrikanischen Kulturen wird es unter anderem zur Behandlung von Müdigkeit, Durst und Hunger eingesetzt. Zusätzlich wird Ibogain - wie Ibogawurzelrinde und Ibogasamen - manchmal bei Zeremonien zur spirituellen Initiation verwendet. 

Produktdetails

Created with Sketch.

- gemahlene Wurzelrinde - 100%  Tabernanthe Iboga -  Pulver
- ungemahlene Wurzelrinde - 100%  Tabernanthe Iboga -  Chips

 

"High class in unique quality" 

Unsere Iboga Wurzelrinde stammt von 55 Jahre alten Pflanzen.  
 
Der Unterschied zwischen Iboga Tabernanthe 20 Jahre alt und Iboga Tabernanthe 55 Jahre alt:
- der Effekt ist gleich
- mit älterer Wurzelrinde ist die Wirkung stärker
- mit 1-3 g erhält man den gewünschten Effekt schneller im Gegensatz zu jüngerer Wurzelrinde  

 

Je nach Verschmutzungsgrad des Körpers kann die Intensität des Effekts variieren. Es wird empfohlen, sich langsam an die angestrebte Dosis heranzutasten. 
Mit weniger anfangen und sich von Gefühl und Intuition leiten lassen.

Mikrodosierung für 6 Wochen:
- 450 mg täglich (ca 19 g für 6 Wochen)
Normale Dosierung für 6 Wochen: 

- 10-25 mg/kg (bei  80kg zB 1,4g /Tag - ca 60g für 6 Wochen)





Besonderheiten

Created with Sketch.

Die Verwendung von Iboga oder dem einzelnen davon abgeleiteten Alkaloid Ibogain hat im Westen aufgrund seiner Fähigkeiten zur Behandlung von Sucht, Depression, Angstzuständen, PTBS und vielen anderen problematischen Verhaltensweisen an Beliebtheit zugenommen.